Priv. Doz. Dr. med. Christian Barmeyer

 Facharzt für Innere Medizin – Gastroenterologie

1991 – 1998 Studium der Humanmedizin in Budapest und Berlin
1998 – 2000 Wissenschaftliche Arbeit in der Medizinischen Klinik I (Gastroenterologie, Rheumatologie und Infektiologie) und dem Institut für klinische Physiologie, Leiter: Prof. Dr. med. E.O. Riecken
Universitätsklinikum Benjamin Franklin, Freie Universität Berlin
2000 – 2002 Arzt im Praktikum und Assistenzarzt, Medizinische Klinik I (Gastroenterologie, Rheumatologie und Infektiologie), Leiter: Prof. Dr. med. E.O. Riecken
Campus Benjamin Franklin, Charité Universitätsmedizin Berlin
2002 – 2005 Forschungsaufenthalt am Department of Internal Medicine, Section of Digestive Diseases, Director: Prof. H.J. Binder, MD, PhD.
Yale University, New Haven, CT, USA
2005 – 2016 Assistenz- und Facharzt, Medizinische Klinik I (Gastroenterologie, Rheumatologie und Infektiologie), Wissenschaftler am Institut für klinische Physiologie, Leiter: Prof. Dr. med. M. Zeitz
Campus Benjamin Franklin, Charité Universitätsmedizin Berlin
2017 – 2020 Niedergelassener Gastroenterologe in Bonn-Bad Godesberg und Lehrtätigkeit an der Charité Universitätsmedizin Berlin
Seit 2020 Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Albrecht Sommer und Lehrtätigkeit an der Charité Universitätsmedizin Berlin

Anerkannte Abschlüsse

1998 Approbation als Arzt
2002 Promotion an der Charité Universitätsmedizin Berlin
2010 Facharzt für Innere Medizin (alte Weiterbildungsordnung)
2013 Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, einschließlich medikamentöse Tumortherapie (neue Weiterbildungsordnung)
2016 Habilitation an der Charité Universitätsmedizin Berlin

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
  • Bundesverband Gastroenterologie Deutschland (BVGD)
  • Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen e.V. (BNG)